top of page

Die Kinderzauberwelt ist jetzt eine Kita-Plus

Wir freuen uns sehr, dass wir uns nun als Kita-Plus bezeichnen dürfen!

Was bedeutet das für unsere Gemeinschaft, die Kinder, die wir betreuen, und deren Familien?


Was ist eine "Kita-Plus"?

Die Bezeichnung "Kita-Plus" kennzeichnet eine KiTa, die sich in besonderem Masse für die inklusive Betreuung von Kindern mit besonderen Bedürfnissen einsetzt.


Was bedeutet das in der Kinderzauberwelt?

Unser Ziel ist es, Barrieren für Familien mit Kindern mit besonderen Bedürfnissen abzubauen und ihnen die gleichen Chancen zu bieten.

In der Kinderzauberwelt ist Inklusion ein Grundsatz. Der Kern unserer Philosophie basiert auf der Überzeugung, dass alle Kinder gleiche Chancen verdienen, unabhängig von ihren physischen, kognitiven oder emotionalen Bedürfnissen und Fähigkeiten. Unsere inklusive Perspektive steht in enger Verbindung mit unseren Grundwerten wie Gleichwertigkeit, Partizipation, gesellschaftlicher Teilhabe, Respekt vor Vielfalt und Nachhaltigkeit.


Was genau sind Kinder mit besonderen Bedürfnissen?

Kinder mit besonderen Bedürfnissen sind Kinder, die in ihren Entwicklungs- und Bildungsmöglichkeiten beeinträchtigt sind und deren Bildungsbedürfnisse und die Bewältigung des Alltags in einer Kita können ohne zusätzliche fachliche Unterstützung nicht erfüllt werden. Die betreffenden Kinder weisen Auffälligkeiten in einem oder mehreren Bereichen der kognitiven, körperlichen, sprachlichen und sozial-emotionalen Entwicklung auf. Die Diagnose einer chronischen Erkrankung oder einer Behinderung ist in der Kinderzauberwelt keine zwingende Voraussetzung.

KiTa Plus in der Kinderzauberwelt

In der Kinderzauberwelt wird auch externem Fachpersonal wie Heilpädagogen, Logopäden, Audiopädagogen die Möglichkeit geboten die Kinder vor Ort therapeutisch zu begleiten.

Die Kinder profitieren bereits im frühen Kindesalter von den vielfältigen Erfahrungen und der sozialen Teilhabe in einer bunt gemischten Kindergruppe.

Die Akzeptanz der Unterschiedlichkeit der Kinder steht dabei im Zentrum, wobei die Unterschiedlichkeit nicht als Störfaktor, sondern als neue Ausgangslage und Zielvorstellung betrachtet wird.


Ein weiterer zentraler Aspekt, des KiTa Plus Konzepts in der Kinderzauberwelt, ist unser Fokus auf Gemeinschaft und Elternbeteiligung.

Wir glauben fest daran, dass die Inklusion eine gemeinsame Anstrengung ist, die weit über die Grenzen unserer Einrichtung hinausgeht. Unser Ziel ist es auch, ein breiteres Verständnis für die Bedürfnisse und Fähigkeiten aller Kinder zu fördern und alle Kinder bestmöglich zu unterstützen.

Wir freuen uns auf dieses neue Kapitel in der Geschichte der Kinderzauberwelt.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page